Donnerstag, 26. April 2018

alles Leben scheint plötzlich erwacht zu sein! :) 


Dienstag, 27. März 2018


Wenn man jung ist,
dann bringt einen das Leben dazu,
das zu tun, was man für richtig erachtet...
ungeachtet dessen, ob es nun richtig ist oder nicht!

Wenn man älter wird, oder ist,
dann handelt man erst nach einer gewissen Weile,
denn man befürchtet unter anderem ein
eventuelles Versagen und daraus entstehende Konsequenzen.

27.03.2018

Donnerstag, 8. März 2018

Weltfrauentag 2018

...ich wollte heute eigentlich echt nicht posten, aber da so ein Tamtam um den Weltfrauentag in den "sozialen" Medien gemacht wurde, konnte ich nicht anders! Ich habe heute mal ganz intensiv über einen Weltmännertag nachgedacht! Ich habe mir überlegt, wie sehr es die Männer verdient hätten, endlich einmal Anerkennung zu bekommen und ihren eigens dafür bestimmten Tag im Jahr!

Freitag, 2. März 2018

Verdammt nochmal... es ist echt kalt draußen!

Boah, ich bin ja nun wirklich kein sogenanntes "Weichei", aber selbst der Nachbarin ist aufgefallen, dass ich eine Jacke trage, wenn ich mich draußen aufhalte! ;) Sie hat mich sogar darauf angesprochen... so in der Art: " Du besitzt eine Jacke? Ich habe dich noch nie mit Jacke gesehen!!" Jupp, auch wenn die Temperaturen der Jahreszeit entsprechen, so bin ich sie doch nicht so extrem gewohnt! :) Alles wird gut...... es kommt der Tag, an dem die Scheibe in meiner Alutür nicht mehr gefriert und ich nicht den Wunsch verspüre, den alten Wamsler in der Küche zu befeuern! :)

Mittwoch, 28. Februar 2018

Vor sehr langer Zeit einmal geschrieben...


Zwei Seelen finden einander.

Berühren sich im Raum der Unendlichkeit.

Sternenglanz umhüllt ihre Körper.

Zarte Klänge tragen sie hinauf, 


hinauf in die Leichtigkeit des Seins.

Mittwoch, 21. Februar 2018

Ich glaube, es ist nicht nicht leicht, einen Einklang in gewissen Dingen zu finden...


"Leben ist das, was geschieht, während du dabei bist es zu planen!"... eines meiner Lieblingszitate ... eigentlich mein Lieblingszitat überhaupt! [stammt Sinngemäß von John Lennon]....... Ich glaube, John Lennon war ein Freigeist.. jemand, der gesagt und geschrieben hat, woran er glaubte! Viele Menschen versuchen auf diese Art und Weise ihren Gedanken einen Weg zu weisen... einen Weg einzuschlagen.. aber nicht jedem gelingt es eben zu "berühren"... und mögen die Beweggründe auch noch so vorbildlich sein! :) Und wieder könnte man hier das Zitat nutzen, "denn Leben ist nun mal nicht, wie du es planst!" ;) Aaaaaaber, dieses Zitat bedeutet für mich persönlich auch, dass Leben nun mal nicht das ist, was man plant, zugleich aber doch das ist, was man lebt... und was man fühlt! :) Jedes Mal, wenn ich nicht mehr weiter weiß, an einem Punkt stehe, wo ich meine, "das schaffe ich nicht"... dann fällt mir dieser Gedanke von John ein und ich weiß - bin mir fast 100 pro sicher - dass es weitergeht.. wie es weitergeht, das mag auf einem anderen Blatt Papier geschrieben werden... aber ich weiß, es geht weiter! :)


Natürlich wünsche ich mir, dass es zu meinem Besten weiter geht, aber eine Garantie kann und würde ich nicht einfordern wollen!

Ich habe aus meinen Erfahrungen gelernt...

mehr kann ich nicht sagen! :)












Donnerstag, 21. Dezember 2017

Manche sagen gern,
dass dieser oder jener zu sich selbst gefunden habe,
aber das Selbst ist nichts, das man findet,
sondern etwas, das man erschafft.
[Thomas Szarsz]